Verkaufsverpackungen

Playmobil Buchverpackung

Wer an Märchen denkt, der denkt automatisch an Bücher. Wer Kinder hat und an Spielsachen denkt, der fragt sich oft: Wo kommen die Spielsachen nach dem Spielen hin? Hier ist es gelungen  mit der Verpackung die Welt des Buches und der Spielsachen zur Einheit zu verschmelzen. Kinder können die großzügige Verpackung in der Optik eines Buches leicht öffnen und mit dem Wiederverschluss auch einfach wieder verschließen. In dieser neuen Kombination - Spielsachen, Buch und Verpackung - macht den Kleinen auch das Aufräumen Spaß. Die Idee ist bestechend und noch dazu im Verpackungsprozess leicht umzusetzen: Drei Verpackungselemente - der Buchrücken sowie Trays - werden in der Klebemaschine zu einer handlichen Verpackung verklebt, die flachliegend eingeführt wird. Die beiden zweipunktgeklebten Trays lassen sich zum Bestücken mit einem Handgriff öffnen und effizient konfektionieren. Das feinwellige F-Wellenprofil unterstreicht die Hochwertigkeit einer emotional sehr gelungenen Verpackung.

Einsender, Designer, Hersteller: STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach

Verwender: geobra Brandstätter GmbH


Download Foto:
pr_2007_A0212_01.jpg

Verkaufsverpackungen